Gedichte

Konsum

Konsum regiert die Welt,
jeder der was von sich hellt.
Misst seinen Status am Konsum,
wie soll derjenige es sonst tun.